Chili con Carne

Chili con Carne

Hauptgerichte

  • 4

    Anzahl Personen

  • Teuer

    Kosten

  • Madium

    Schwierigkeitsgrad

  • Vorbereitungszeit

  • Garzeit

Zutaten

  • 800 g Rindfleisch
  • 250 g gekochte Kidneybohnen
  • 3 Tomaten
  • 3 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Paprika
  • 1 Chilischote
  • 5 EL Olivenöl
  • 1 l Fleischbrühe
  • Koriander
  • Kreuzkümmel
  • Salz

Zubereitung

Fleisch in Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch klein hacken. Tomaten schälen, entkernen und würfeln. Paprika und Chili in dünne Streifen scheiden. Das Thermostat im „Köcheln“-Modus auf 100° C stellen.

Öl in den Behälter gießen. Das Fleisch anbraten, Zwiebeln, Knoblauch, Paprika, Chili, Tomaten und Gewürze hinzugeben. Die Brühe hineingeben. Gründlich umrühren. Sobald die Mischung zu kochen beginnt, das Thermostat im „Warmhalte“-Modus auf 80 °C stellen.

Bei geschlossenem Deckel eine Stunde lang garen. Die Kidneybohnen 10 Minuten vor Ende des Garvorganges hinzugeben. Servieren.