Kartoffeln mit Speck und Zwiebeln

Kartoffeln mit Speck und Zwiebeln

Hauptgerichte

  • 5

    Anzahl Personen

  • Günstig

    Kosten

  • Sehr einfach

    Schwierigkeitsgrad

  • Vorbereitungszeit

  • Garzeit

Zutaten

  • 450 g Kartoffeln
  • 25 g Butter
  • 3 Streifen Schinkenspeck
  • 1 Zwiebel
  • 300 ml Hühner- oder Fleischbrühe
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

Den Schinkenspeck würfeln.

Zwiebeln schälen und klein hacken.

Die Butter im offenen Topf schmelzen und den Schinken und die Zwiebel anbraten. Kartoffeln schälen und vierteln.

Kartoffeln, Salz und Pfeffer in den Topf geben.

Die Brühe hineingießen.

Druckstufe 1 einstellen.

Den Deckel schließen und vollen Druck aufbauen.

10 Minuten lang garen.

Mit gehackter Petersilie bestreuen.

Den Garregler auf „Abdampfen“ stellen oder den Schnellkochtopf unter fließend kaltes Wasser halten.

Abtropfen und servieren.