Apfel-Datteln-Pastete - Rezepte Actifry Express 1kg | Tefal
Tefal
Rezept von Tefal

Apfel-Datteln-Pastete

ratings.3.4

3.4/5 -

  • Gesamtzeit 38 Min.
  • Zubereitung
    20 Min.
  • Backen
    18 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Zutaten

4 Personen

  • 4 Äpfel der Sorte Golden

  • 70 g Datteln

  • 2 ActiFry-Dosierlöffel flüssiger Honig

  • 10 g Butter

  • 1 ActiFry-Dosierlöffel Zitronensaft

  • 2 Scheiben Blätterteig

  • 1 Eigelb

Zubereitung

Schritte 1 /10

Äpfel schälen, entkernen und in große Würfel schneiden (Äpfel in 8 Schnitze und diese in jeweils 3 Teile schneiden). Nach Belieben mit Zitronensaft beträufeln, damit sie sich nicht dunkel färben.

Schritte 2 /10

Datteln entkernen und klein schneiden.

Schritte 3 /10

Datteln, Äpfel, Butter und Honig in den Garbehälter geben. Abdeckhaube schließen.

Schritte 4 /10

Die vorgegebene Zeit garen lassen.

Schritte 5 /10

Die Äpfel auf ein Backblech geben und abkühlen lassen.

Schritte 6 /10

In der Zwischenzeit eine Blätterteigscheibe auf einem Backblech ausrollen und das Backpapier darunter liegen lassen.

Schritte 7 /10

Äpfel und Datteln auf dem Teigboden verteilen und einen guten Zentimeter zum Rand hin Platz lassen.

Schritte 8 /10

Das Eigelb mit einem Löffel Wasser verdünnen und auf den Rand streichen.

Schritte 9 /10

Mit der zweiten Blätterteigscheibe abdecken und die Ränder mit einer Gabel zusammendrücken. Mit der Spitze eines Messers ein Loch in die Mitte stechen und schöne Muster auf die Pastete zeichnen.

Schritte 10 /10

25 bis 30 Minuten lang bei 180 °C im Ofen backen.