Tefal
Tefal
Rezept von Tefal

Blumenkohlsteaks mit Karottenpommes

ratings.0

-/5 -

  • Gesamtzeit 1 Std. 15 Min.
  • Zubereitung
    20 Min.
  • Backen
    25 Min.
  • Abkühlen
    30 Min.

Zutaten

2 Personen

  • Für die Karottenstäbchen:

  • 20 g Sojasauce

  • 20 g Olivenöl

  • 10 g Ahornsirup

  • 20 g Tahini

  • 1 TL Paprikapulver

  • 1 TL Knoblauchpulver

  • 300 g Karottenstifte (3/4 Stück)

  • Für die Blumenkohlsteaks:

  • 1 Stück Blumenkohl

  • 50 g Olivenöl

  • 100 g Zitronensaft

  • 1 TL Getrockneter Knoblauch

  • 1 TL Paprikapulver

  • 15 g Honig

  • Salz, Pfeffer

  • 2 Prise Chilipulver

  • 8 EL Gehackte frische Petersilie (ca. 15 g)

  • Blumenkohl-Mayonnaise:

  • 250 g Gekochter Blumenkohl in Stücken

  • 60 g Sahne

  • 20 g Olivenöl

  • 10 g Wasser

  • 10 g Zitronensaft

  • 1 TL Paprikapulver

  • 3 g Salz

Zubereitung

Schritte 1 /8

In einer Schüssel Sojasauce, Olivenöl, Ahornsirup, Tahini, Paprika, Knoblauchpulver, Salz und Pfeffer vermengen. Die Möhren schälen, der Länge nach halbieren und aus jeder Hälfte 3 mm lange Streifen schneiden. Die Karottenstreifen in die Schüssel geben und mindestens 30 Minuten marinieren, dabei ab und zu umrühren.

  • 20g Sojasauce
  • 20g Olivenöl
  • 10g Ahornsirup
  • 20g Tahini
  • 1TL Paprikapulver
  • 1TL Knoblauchpulver
  • 300g Karottenstifte (3/4 Stück)

Schritte 2 /8

Die Blätter des Blumenkohls entfernen, ohne zu viel vom Boden zu entfernen. Den Blumenkohl auf ein Schneidebrett legen. Schneiden Sie mit einem großen, gut geschliffenen Messer 2 oder 3 etwa 2 cm dicke Scheiben ab. Die Blumenkohlsteaks mit den Pommes frites in einem Topf mit köchelndem Salzwasser garen. Die Steaks nach der Hälfte der Garzeit herausnehmen, abtropfen lassen und die Pommes frites fertig garen. Abtropfen lassen und beiseitestellen.

  • 1Stück Blumenkohl

Schritte 3 /8

In einer kleinen Schüssel Olivenöl, Zitronensaft, Knoblauch, Honig, Paprika und Chili vermengen. Jedes Blumenkohlsteak auf einer Seite mit Olivenöl und Zitronensauce bestreichen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • 50g Olivenöl
  • 100g Zitronensaft
  • 1TL Getrockneter Knoblauch
  • 1TL Paprikapulver
  • 15g Honig
  • Salz, Pfeffer
  • 2Prise Chilipulver

Schritte 4 /8

Schalten Sie das Gerät ein. Garkorb 1 einschalten. Wählen Sie das Programm GEMÜSE bei 180°C für 25 Minuten. Die Blumenkohlsteaks mit der Sauce bestreichen und in Garkorb 1 legen. Garkorb 2 einschalten. Wählen Sie das Programm GEMÜSE bei 180°C für 25 Minuten. Legen Sie die Karotten in einer einzigen Schicht in Garkorb 2. Drücken Sie START, um beide Garvorgänge einzustellen.

Schritte 5 /8

Nach der Hälfte der Garzeit die Steaks umdrehen und die andere Seite mit der restlichen Sauce bestreichen. Die Karottenstreifen umdrehen.

Schritte 6 /8

Prüfen Sie, ob der Blumenkohl durchgegart ist, und passen Sie ihn gegebenenfalls Ihrem Geschmack an.

Schritte 7 /8

Den gekochten Blumenkohl, Sahne, Olivenöl, Wasser, Salz, Zitronensaft und geräucherten Paprika in einen kleinen Behälter geben. Alles mit einem Stabmixer zu einer Mayonnaise verarbeiten.

  • 250g Gekochter Blumenkohl in Stücken
  • 60g Sahne
  • 20g Olivenöl
  • 10g Wasser
  • 10g Zitronensaft
  • 1TL Paprikapulver
  • 3g Salz

Schritte 8 /8

Die gegarten Steaks mit Chili und gehackter frischer Petersilie bestreuen. Mit Blumenkohlmayonnaise und Karottenpommes servieren.

  • 8EL Gehackte frische Petersilie (ca. 15 g)