Blumenkohlsteaks und Karottenspeck
Tefal
Rezept von Tefal

Blumenkohlsteaks und Karottenspeck

ratings.0

-/5

  • Gesamtzeit 1 Std. 43 Min.
  • Zubereitung
    33 Min.
  • Backen
    40 Min.
  • Abkühlen
    30 Min.

Zutaten

4 Personen

  • 1 Großer Blumenkohlkopf

  • 7 cl Olivenöl

  • 2 Zitronen

  • 2 Zehe Fein gehackter Knoblauch

  • 1 TL Honig

  • Salz, Pfeffer

  • 4 cl Sojasauce

  • 1 EL Ahornsirup

  • 1 EL Tahini

  • 0.5 EL Paprikapulver

  • 1 EL Knoblauchpulver

  • 3 Karotten

  • 1 Prise Chilipulver

  • 15 g Gehackte frische Petersilie

Zubehör

  • Regular Grid
  • Divider

Zubereitung

Schritte 1 /7

Die Blumenkohlblätter entfernen. Schneiden Sie den Strunk ab, um eine flache Unterlage für den Blumenkohl auf einem Schneidebrett zu erhalten. Schneiden Sie mit einem großen, gut geschliffenen Messer etwa 2 cm dicke Scheiben.

Schritte 2 /7

In einer kleinen Schüssel Olivenöl, Zitronenschale und -saft, Knoblauch und Honig vermengen. Jedes Blumenkohlsteak auf einer Seite mit Olivenöl und Zitronensauce bestreichen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritte 3 /7

In einer großen Schüssel Sojasauce, Olivenöl, Ahornsirup, Tahini, Paprika, Knoblauchpulver, Salz und Pfeffer vermengen.

Schritte 4 /7

Die Karotten schälen. Die Karotten mit einem Sparschäler von oben nach unten schälen, so dass baconscheibchengroße Streifen entstehen.

Schritte 5 /7

Die Karottenstreifen in die Schüssel geben und mindestens 30 Minuten lang marinieren lassen.

Schritte 6 /7

Setzen Sie die Grillplatte und die Trennwand in das Gerät ein. Klicken Sie auf die Schaltfläche Sync und wählen Sie den Modus GEMÜSE für P1. Wählen Sie für P2 den Modus FLEISCH. Legen Sie zunächst die Hälfte der Steaks auf eine Seite der Trennwand und beginnen Sie mit dem Braten. Wenn der Timer ertönt, die Steaks umdrehen und die andere Seite der Steaks mit der Sauce bestreichen. Die Karottenstreifen auf die andere Seite der Trennwand legen und weiterkochen.

  • Regular Grid
  • Divider

Schritte 7 /7

Wenn Sie fertig sind, wiederholen Sie den Vorgang mit der zweiten Charge. Die gegarten Steaks mit Chili und gehackter frischer Petersilie bestreuen. Mit den "Speck"-Scheiben servieren.