Erdbeer-Törtchen - Rezepte Cake Factory | Tefal
Tefal
Rezept von Tefal

Erdbeer-Törtchen

ratings.0

-/5 -

  • Gesamtzeit 2 Std. 44 Min.
  • Zubereitung
    50 Min.
  • Backen
    24 Min.
  • Abkühlen
    1 Std. 30 Min.

Zutaten

1 Ladung

  • 2 Stück Eier

  • 65 g Zucker

  • 65 g Mehl

  • 6 g Backpulver

  • 110 g weiße Schokolade

  • 16 g Kakaobutter

  • 1 Stück Eigelb

  • 1 Stück Vanilleschote

  • 20 g Zucker

  • 8 g Mehl

  • 100 ml Vollmilch

  • 60 g Butter

  • 10 Stück Erdbeeren

  • 1 TL Zitronensaft

  • 1 TL Zucker

Zubereitung

Schritte 1 /13

*Herstellung der Mousseline-Creme: In einer Schüssel das Eigelb mit dem Vanillemark und dem Zucker verquirlen. Fügen Sie das Mehl hinzu und verquirlen Sie es erneut, bis Sie einen glatten Teig erhalten.

  • 1Stück Eigelb
  • 1Stück Vanilleschote
  • 20g Zucker
  • 8g Mehl

Schritte 2 /13

*Bringen Sie die Milch in einem Topf zum Kochen und gießen Sie sie dann über die Eimasse. Verquirlen Sie die Masse und lassen Sie sie 5 Minuten bei mittlerer Hitze im Topf kochen. Ununterbrochen rühren, bis die Creme eindickt.

  • 100ml Vollmilch

Schritte 3 /13

*Die Creme in eine Schüssel geben und die Hälfte der Butter hinzufügen. Verquirlen, bis sie glatt ist. Mit Frischhaltefolie abdecken und für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

  • 60g Butter

Schritte 4 /13

*In einer Schüssel mit einem Mixer die restliche Butter zu einer cremigen Masse aufschlagen und dann nach und nach die Creme hinzufügen. In den Kühlschrank stellen.

  • 60g Butter

Schritte 5 /13

*Den Biskuit zubereiten: Trennen Sie das Eiweiß von dem Eigelb.

  • 2Stück Eier

Schritte 6 /13

*Schlagen Sie das Eiweiß mit einem Mixer steif. Fügen Sie schnell den Zucker, dann das Eigelb und schließlich das Mehl und das Backpulver hinzu.

  • 2Stück Eier
  • 65g Zucker
  • 65g Mehl
  • 6g Backpulver

Schritte 7 /13

*Die Masse sofort in die Halbkugeln gießen, dabei oben 5 mm Platz lassen.

Schritte 8 /13

*Auf dem Programm P2 12 Minuten backen.

Schritte 9 /13

*Zusammensetzen: Wenn die Biskuits vollständig abgekühlt sind, mit einem kleinen Löffel aus der Form lösen und ein Loch ausstechen, sodass nur der Rand der Halbkugel übrig bleibt.

Schritte 10 /13

*Mischen Sie 4 Erdbeeren mit dem Saft einer Zitrone und 1 Teelöffel Zucker. Etwas von der Mixtur in jeden Biskuit gießen, das Loch abdecken und durchziehen lassen.

  • 10Stück Erdbeeren
  • 1TL Zitronensaft
  • 1TL Zucker

Schritte 11 /13

*Restliche Erdbeeren in kleine Würfel schneiden und mit der Mousseline-Creme mischen.

  • 10Stück Erdbeeren

Schritte 12 /13

*Die Schalen herstellen: Die weiße Schokolade und die Kakaobutter im Programm P5 5 Minuten lang schmelzen.

  • 110g weiße Schokolade
  • 16g Kakaobutter

Schritte 13 /13

*Gut verrühren und auf die 6 Förmchen aufteilen. Die Ränder gut bestreichen und einen Biskuit in jede Form legen. Jeden Biskuit mit Erdbeer-Mousseline-Creme bestreichen und die Formen für 15 Minuten in den Gefrierschrank stellen. Stellen Sie sie dann 45 Minuten vor dem Servieren in den Kühlschrank.