Feigenkompott, knusprige Schokopraline - Rezepte Actifry Genius XL 2in1 | Tefal
Tefal
Rezept von Tefal

Feigenkompott, knusprige Schokopraline

ratings.0

-/5 -

  • Gesamtzeit 30 Min.
  • Zubereitung
    15 Min.
  • Backen
    15 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Zutaten

6 Personen

  • 12 Frische oder gefrorene Feigen, in Stücke geschnitten

  • 3 Blatt Brickteig

  • 6 Dunkle Schokolade

  • 1 Eigelb

  • 1 Mohnsamen

  • 1 Rohrzucker

Zubereitung

Schritte 1 /5

Das Eigelb mit ein wenig Wasser verdünnen. Jedes Brickteigblatt halbieren. Beide Seiten der Brickteigblätter mit Eigelb bepinseln. Die Schokoladenriegel an das Ende der Brickteigblätter legen und die Seiten zum Versiegeln der Pralinen umklappen. Erneut bepinseln und mit Mohnsamen bestreuen. Die Pralinen auf den Aufsatz legen und kalt stellen.

  • 3Blatt Brickteig
  • 6 Dunkle Schokolade
  • 1 Eigelb
  • 1 Mohnsamen

Schritte 2 /5

Die Feigen und den Rohrzucker in den Garbehälter geben. Den Deckel schließen, ohne den Aufsatz.

  • 12 Frische oder gefrorene Feigen, in Stücke geschnitten
  • 1 Rohrzucker

Schritte 3 /5

Die ActiFry auf die angegebene Zeit einstellen und die erste Garstufe starten.

Schritte 4 /5

Wenn der Timer ertönt, den Aufsatz mit den Schokopralinen hineingeben und die zweite Garstufe starten.

  • 3Blatt Brickteig
  • 6 Dunkle Schokolade

Schritte 5 /5

Die warmen Feigen auf Tellern mit den knusprigen Schokopralinen servieren.

  • 12 Frische oder gefrorene Feigen, in Stücke geschnitten
  • 3Blatt Brickteig
  • 6 Dunkle Schokolade