Frikassee aus Seeteufelbäckchen mit Vanillearoma - Rezepte Actifry Express 1kg | Tefal
Tefal
Rezept von Tefal

Frikassee aus Seeteufelbäckchen mit Vanillearoma

ratings.0

-/5 -

  • Gesamtzeit 1 Std. 7 Min.
  • Zubereitung
    30 Min.
  • Backen
    37 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Zutaten

4 Personen

  • 300 g Perlzwiebeln

  • 400 g Champignons

  • 2 Stangen Sellerie (170 g)

  • 1 große Karotte (oder zwei kleine)

  • 3 Knoblauchzehen

  • 1 Zitrone

  • 300 ml Fischfond

  • 1 Vanilleschote

  • 12 Seeteufelbäckchen

Zubereitung

Schritte 1 /14

Die Perlzwiebeln mit Schale in die ActiFry geben. Abdeckhaube schließen.

Schritte 2 /14

Die vorgegebene Zeit garen.

Schritte 3 /14

Die Zwiebeln in eine Schüssel mit kaltem Wasser legen.

Schritte 4 /14

Zwiebeln schälen. Champignons, Karotten, Knoblauch und Stangensellerie putzen und klein schneiden.

Schritte 5 /14

Zitronenschale abreiben und Zitronen filetieren.

Schritte 6 /14

Die Perlzwiebeln erneut in die ActiFry geben. Abdeckhaube schließen.

Schritte 7 /14

Die vorgegebene Zeit garen.

Schritte 8 /14

Zwiebeln herausnehmen. Sellerie, Karotten und Fischfond hineingeben. Würzen. Abdeckhaube schließen.

Schritte 9 /14

Die vorgegebene Zeit kochen lassen. Bei Bedarf mit Wasser auffüllen.

Schritte 10 /14

Danach die Knoblauchzehen, Champignons, Perlzwiebeln und die in Längsrichtung geviertelten Vanilleschoten hineingeben.

Schritte 11 /14

Die vorgegebene Zeit garen.

Schritte 12 /14

Die Seeteufelbäckchen in der geriebenen Zitronenschale wälzen und auf das Gemüse in die ActiFry legen. Abdeckhaube schließen.

Schritte 13 /14

Die vorgegebene Zeit garen.

Schritte 14 /14

Die Zitronenfilets hinzufügen und servieren.