Tefal
Tefal
Rezept von Tefal

Gebackene Äpfel

ratings.0

-/5 -

  • Gesamtzeit 35 Min.
  • Zubereitung
    15 Min.
  • Backen
    20 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Zutaten

6 Personen

  • 6 Äpfel

  • 50 g Haferflocken

  • 50 g Rosinen

  • 40 g Rohrzucker

  • 50 g Gehackte Nüsse

  • 1 TL Zimt

  • 50 g Zerlassene Butter

Zubereitung

Schritte 1 /5

Haferflocken, Rosinen, braunen Zucker, Nüsse und Zimt in einer Schüssel mischen. Die geschmolzene Butter hinzugeben und mischen, bis die Zutaten miteinander verbunden sind. Beiseite stellen.

  • 50g Haferflocken
  • 50g Rosinen
  • 40g Rohrzucker
  • 50g Gehackte Nüsse
  • 1TL Zimt
  • 50g Zerlassene Butter

Schritte 2 /5

Schneiden Sie mit einem Messer den oberen Teil des Apfels ab, so dass ein 2 cm hohes Stück übrig bleibt, das Sie zur Seite legen. Mit einem Melonenausstecher oder einem Teelöffel alle Kerne entfernen. Das Kerngehäuse des Apfels leicht aushöhlen, damit die Füllung hineingegeben werden kann. Füllen Sie die Äpfel vollständig mit der Hafermischung. Setzen Sie den Deckel des Apfels wieder auf.

  • 6 Äpfel

Schritte 3 /5

Schalten Sie das Gerät ein. Garkorb 1 einschalten. Wählen Sie das Programm DESSERT bei 165 °C für 20 Minuten. 4 Äpfel in Garkorb 1 des Geräts legen. Garkorb 2 einschalten. Wählen Sie das Programm DESSERT bei 165 °C für 20 Minuten. 2 Äpfel in Garkorb 2 des Geräts legen. Drücken Sie START, um den Garvorgang zu starten.

Schritte 4 /5

Prüfen Sie, ob die Äpfel durchgegart sind, und kochen Sie sie bei Bedarf weiter. Die Kochzeit kann je nach Größe und Qualität der Äpfel variieren.

Schritte 5 /5

Die Äpfel warm servieren.