Gebratener Reis mit Garnelen - Rezepte Actifry Smart XL | Tefal
Tefal
Rezept von Tefal

Gebratener Reis mit Garnelen

Bewertung mit 4 Sternen (Durchschnitt)

-/5 -

  • Gesamtzeit 25 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    15 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (1)

Zutaten

6 Personen

  • 500 g weißer Reis, frisch gekocht

  • 100 g tiefgefrorene Erbsen

  • 250 g tiefgefrorene Garnelen ohne Schale

  • 2 Zwiebeln

  • 2 ActiFry-Dosierlöffel Sojasauce

  • 1 Würfel Hühnerbrühe

  • 250 ml Wasser

  • 1 ActiFry-Dosierlöffel Curry

  • 1 ActiFry-Dosierlöffel Öl

  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Schritte 1 /5

Zwiebeln klein hacken.

Schritte 2 /5

Wasser, Curry und Sojasauce in einem Gefäß vermischen.

Schritte 3 /5

Zwiebeln, Erbsen und Hühnerbrühe in den Garbehälter der ActiFry geben. Den Reis auf der Griffseite in den ActiFry-Garbehälter geben. Die Garnelen gegenüber dem Reis in den Garbehälter geben. Die Mischung aus Wasser, Curry und Sojasauce und das Öl über den Reis gießen. Abdeckhaube schließen.

Schritte 4 /5

Die vorgegebene Zeit garen.

Schritte 5 /5

Verfeinern Sie dieses Gericht mit weiteren Zutaten wie gewürfeltem Fleisch oder frischen Kräutern.