Grünes Thai-Curry mit Hähnchen - Rezepte Actifry Genius XL | Tefal
Tefal
Rezept von Tefal

Grünes Thai-Curry mit Hähnchen

ratings.0

-/5 -

  • Gesamtzeit 15 Min.
  • Zubereitung
    15 Min.
  • Backen
    0 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Zutaten

8 Personen

  • 8 Kleine Hähnchenbrüste, in Stücke geschnitten

  • 300 g Champignons, in Scheiben geschnitten

  • 3 Zucchini, geschält und in Würfel geschnitten

  • 5 Einige Blätter Kaffirlimette

  • 1.5 EL Zucker

  • 3 EL Sonnenblumenöl

  • 4 EL Grüne Currypaste

  • 4 EL Fischsauce

  • 80 cl Kokosmilch

  • 1 Einige Blätter Frischer Koriander

Zubereitung

Schritte 1 /6

In einer Schüssel das Hähnchen mit der Hälfte des Öls, der grünen Currypaste, den Kaffirlimettenblättern und dem Zucker vermischen.

  • 8 Kleine Hähnchenbrüste, in Stücke geschnitten
  • 5Einige Blätter Kaffirlimette
  • 1.5EL Zucker
  • 3EL Sonnenblumenöl
  • 4EL Grüne Currypaste

Schritte 2 /6

Das Gemüse mit dem restlichen Öl vermengen.

  • 300g Champignons, in Scheiben geschnitten
  • 3 Zucchini, geschält und in Würfel geschnitten
  • 3EL Sonnenblumenöl

Schritte 3 /6

Die Hälfte der Kokosmilch und die Fischsauce in die ActiFry gießen.

  • 4EL Fischsauce
  • 80cl Kokosmilch

Schritte 4 /6

Das Hähnchen auf den Boden des Behälters und das Gemüse auf die gegenüberliegende Stielseite geben.

  • 8 Kleine Hähnchenbrüste, in Stücke geschnitten
  • 300g Champignons, in Scheiben geschnitten
  • 3 Zucchini, geschält und in Würfel geschnitten

Schritte 5 /6

Befolgen Sie die angegebene Garzeit.

Schritte 6 /6

Das Hähnchen nach dem Garen mit der restlichen Kokosmilch beträufeln, gut vermengen, dann mit frischem Koriander bestreuen und sofort servieren.

  • 8 Kleine Hähnchenbrüste, in Stücke geschnitten
  • 80cl Kokosmilch
  • 1Einige Blätter Frischer Koriander