Hähnchen-Kokos-Curry - Rezepte Actifry Genius XL | Tefal
Tefal
Rezept von Tefal

Hähnchen-Kokos-Curry

Bewertung mit 3 Sternen (Durchschnitt)

3/5 -

  • Gesamtzeit 45 Min.
  • Zubereitung
    15 Min.
  • Backen
    30 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Zutaten

6 Personen

  • 6 Hähnchenfilets

  • 1.5 Zwiebeln

  • 225 ml Kokosmilch

  • 225 ml fettarme Crème fraîche

  • 3 /4 ActiFry-Löffel Thymian

  • 3 /4 ActiFry-Löffel Currypulver

  • 1.5 ActiFry-Löffel Öl

  • 3 /4 ActiFry-Löffel Maisstärke

  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Schritte 1 /5

Schneiden Sie das Hähnchen in 4-5 cm große Würfel, würzen Sie es mit Salz und Pfeffer und wenden Sie die Stücke in der Maisstärke.

  • 6 Hähnchenfilets
  • 3 /4 ActiFry-Löffel Maisstärke
  • Salz, Pfeffer

Schritte 2 /5

Geben Sie die Hähnchenwürfel mit dem Öl in die Schüssel/Behälter und starten Sie das Programm P 2 für 15 Minuten.

  • 1.5 ActiFry-Löffel Öl

Schritte 3 /5

Schneiden Sie zwischenzeitlich die Zwiebeln in Scheiben.

  • 1.5 Zwiebeln

Schritte 4 /5

Geben Sie die Zwiebeln, den Thymian und den Curry dazu und gießen Sie die Kokosmilch und die Crème fraiche an. Starten Sie noch einmal das Programm P2 für 15 Minuten.

  • 225ml Kokosmilch
  • 225ml fettarme Crème fraîche
  • 3 /4 ActiFry-Löffel Thymian
  • 3 /4 ActiFry-Löffel Currypulver

Schritte 5 /5

Servieren Sie das Hähnchen mit Pilaw oder kreolischem Reis. Guten Appetit!