Tefal
Tefal
Rezept von Tefal

Haferkekse

ratings.0

-/5 -

  • Gesamtzeit 50 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    10 Min.
  • Abkühlen
    30 Min.

Zutaten

6 Personen

  • 80 g Extrafeiner Zucker

  • 80 g Weiche Butter

  • 1 Ei

  • 150 g Weizenmehl

  • 2 g Backpulver

  • 30 g Haferflocken

  • 1 TL Mohnsamen

  • 1 TL Vanilleextrakt

  • 30 g Schokoladenstückchen

Zubereitung

Schritte 1 /3

Zucker und Butter miteinander verquirlen. Gut durchrühren. Das Ei hinzufügen und verrühren, dann das Mehl, das Backpulver, die Haferflocken, den Mohn und den Vanilleextrakt hinzufügen. Den Teig mit einer Küchenspatel mischen. Wenn der Teig schwer zu verarbeiten ist, können Sie ihn mit der Hand bearbeiten. Auf einem kleinen Schneidebrett zu einer Wurst mit einem Durchmesser von 5 cm formen und 30 Minuten ruhen lassen. Schneiden Sie dann die Wurst mit einem Messer in 6 Stücke und legen Sie auf jedes Stück Schokoladenstückchen.

  • 80g Extrafeiner Zucker
  • 80g Weiche Butter
  • 1 Ei
  • 150g Weizenmehl
  • 2g Backpulver
  • 30g Haferflocken
  • 1TL Mohnsamen
  • 1TL Vanilleextrakt
  • 30g Schokoladenstückchen

Schritte 2 /3

Schalten Sie das Gerät ein. Garkorb 1 einschalten. Wählen Sie das Programm DESSERT bei 160°C für 10 Minuten. Die Kekse vorsichtig in Garkorb 1 legen. Garkorb 2 einschalten. Wählen Sie das Programm DESSERT bei 160°C für 10 Minuten. Die Kekse vorsichtig in Garkorb 2 legen. Achten Sie darauf, dass sie weit genug auseinander liegen, da sie sich während des Backens ein wenig ausbreiten werden. Machen Sie zwei Durchgänge. Drücken Sie START, um beide Garvorgänge einzustellen.

Schritte 3 /3

Die Kekse sollten eine goldene Farbe haben. 2 Minuten im Korb abkühlen lassen, dann auf ein Gitter legen und vollständig abkühlen lassen.