Holländischer Salat mit Croutons und gebratenen Nüssen - Rezepte Actifry Original 1kg | Tefal
Tefal
Rezept von Tefal

Holländischer Salat mit Croutons und gebratenen Nüssen

Bewertung mit 2 Sternen (Durchschnitt)

-/5 -

  • Gesamtzeit 40 Min.
  • Zubereitung
    15 Min.
  • Backen
    25 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Zutaten

4 Personen

  • 4 Eier

  • 4 Scheiben Brot

  • 1 Kopfsalat

  • 4 Tomaten

  • 4 Cornichons

  • 1 Zwiebel

  • 25 g Cashewnüsse

  • 25 g Haselnüsse

  • 4 ActiFry-Dosierlöffel Öl

  • 3 ActiFry-Dosierlöffel Essig

  • 1 ActiFry-Dosierlöffel Zucker

  • 1 ActiFry-Dosierlöffel Senf

  • Einige Stängel Petersilie

  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Schritte 1 /17

Eier direkt in die ActiFry geben. Abdeckhaube schließen.

Schritte 2 /17

Die vorgegebene Zeit garen.

Schritte 3 /17

Eier in kaltes Wasser tauchen, pellen und abkühlen lassen.

Schritte 4 /17

Petersilienstängel waschen, trocknen und Blätter vom Stiel abpflücken.

Schritte 5 /17

Rinde der Brotscheiben abschneiden und letztere würfeln.

Schritte 6 /17

Brotstückchen zusammen mit einem ActiFry-Dosierlöffel Öl in die ActiFry geben. Abdeckhaube schließen.

Schritte 7 /17

Die vorgegebene Zeit garen.

Schritte 8 /17

Petersilie dazugeben. Abdeckhaube schließen.

Schritte 9 /17

Die vorgegebene Zeit garen.

Schritte 10 /17

Cashewnüsse und Haselnüsse dazugeben. Abdeckhaube schließen.

Schritte 11 /17

Die vorgegebene Zeit garen.

Schritte 12 /17

Äußere Blätter des Kopfsalates entfernen. Restliche Blätter ablösen, harte Teile entfernen und in kaltem Wasser gründlich waschen.

Schritte 13 /17

Salatblätter gut abtropfen lassen.

Schritte 14 /17

Tomaten und Eier achteln.

Schritte 15 /17

Cornichons vierteln und Zwiebel in halbe Ringe schneiden.

Schritte 16 /17

Restliches Öl, Senf, Zwiebel, Essig, Zucker, Salz und Pfeffer zu einer Sauce vermischen.

Schritte 17 /17

Zutaten hübsch auf dem Salat anrichten und genießen.