Tefal
Tefal
Rezept von Tefal

Kürbissuppe mit Ziegenfrischkäse

ratings.0

-/5 -

  • Gesamtzeit 20 Min.
  • Zubereitung
    0 Min.
  • Backen
    0 Min.
  • Abkühlen
    20 Min.

Zutaten

4 Personen

  • 500 g Hokkaidokürbis (oder Kürbis)

  • 2 große Kartoffeln

  • 1 Zwiebel

  • 1 Knoblauchzehe

  • 750 ml Geflügelbouillon

  • 1 Prise Kreuzkümmel

  • 80 g Ziegenfrischkäse

  • 150 ml Kaffeesahne 10%

  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Schritte 1 /10

Vorbereitung: Das Gemüse waschen und schälen.

  • 500g Hokkaidokürbis (oder Kürbis)
  • 2 große Kartoffeln

Schritte 2 /10

Anschließend würfeln und in den Vitaminkorb des NutriCook® geben.

Schritte 3 /10

Die Geflügelbouillon in den Topf des NutriCook® gießen.

  • 750ml Geflügelbouillon

Schritte 4 /10

Den Vitaminkorb in den Topf einsetzen.

Schritte 5 /10

Den NutriCook® schließen.

Schritte 6 /10

Beim Kochen,hilft Ihnen der NutriCook®: Programmieren Sie den Timer auf 5 Minuten und wählen Sie "prog 2". Wenn Dampf austritt, die Heizquelle herunterdrehen. Der Countdown beginnt.

Schritte 7 /10

Sobald "Heizquelle aus" und "Garvorgang unter Druck" erscheinen, die Hitzequelle ausschalten und den Garregler auf "Garvorgang unter Druck" stellen.

Schritte 8 /10

Fertig: Den NutriCook® nach dem sanften Garvorgang öffnen und das Gemüse mit dem ausgetretenen Saft pürieren.

Schritte 9 /10

Den Kreuzkümmel, den Ziegenfrischkäse und die Kaffeesahne hinzugeben, nochmals mixen.

  • 1Prise Kreuzkümmel
  • 80g Ziegenfrischkäse
  • 150ml Kaffeesahne 10%

Schritte 10 /10

Salzen, pfeffern. Heiß servieren.

  • Salz, Pfeffer