Kaninchen mit Espelette-Pfeffer - Rezepte Actifry Smart XL | Tefal
Tefal
Rezept von Tefal

Kaninchen mit Espelette-Pfeffer

ratings.0

-/5 -

  • Gesamtzeit 59 Min.
  • Zubereitung
    20 Min.
  • Backen
    39 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (1)

Zutaten

6 Personen

  • 900 g Kaninchenschenkel

  • 1 Zwiebel

  • 1 rote Paprikaschote

  • 2 Knoblauchzehen

  • 100 ml Wasser

  • 250 ml Weißwein

  • 1 ActiFry-Dosierlöffel Espelette-Pfeffer

  • 1 ActiFry-Dosierlöffel Öl

  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Schritte 1 /7

Die Schenkel in 2 Hälften schneiden (Beine und Oberschenkel), wenn sie groß sind.

Schritte 2 /7

Die Paprika in feine Streifen schneiden.

Schritte 3 /7

Zwiebel klein hacken.

Schritte 4 /7

Knoblauch zerkleinern.

Schritte 5 /7

Zwiebel, Knoblauch und Espelette-Pfeffer in den Garbehälter der ActiFry geben. Das Kaninchenfleisch in den Garbehälter geben, die großen Stücke auf der Seite gegenüber dem Griff in den Garbehälter hineingeben. Die Paprika auf die großen Kaninchenstücke geben. Wasser und Wein auf die Zutaten geben. Den Löffel Öl über die Paprika geben. Abdeckhaube schließen.

Schritte 6 /7

Die vorgegebene Zeit garen.

Schritte 7 /7

Variante: Verwenden Sie anstelle von roter Paprika Pimientos del Piquillo.