Kartoffel-Käse-Croustillants - Rezepte Actifry Genius XL | Tefal
Tefal
Rezept von Tefal

Kartoffel-Käse-Croustillants

ratings.0

-/5 -

  • Gesamtzeit 46 Min.
  • Zubereitung
    25 Min.
  • Backen
    21 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Zutaten

6 Personen

  • 210 g Kartoffeln, geschält und gekocht

  • 20 g Kartoffelflocken

  • 70 g geriebener Käse (wie Emmentaler, Greyerzer, Comté etc.)

  • 1 TL Kreuzkümmelsamen

  • 6 Blätter Brickteig

  • 30 g Mehl

  • 15 g Öl

  • 25 ml Wasser

  • 1 ActiFry-Löffel Öl

  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Schritte 1 /6

Vermischen Sie 15 g Öl mit Wasser und Mehl, um einen glatten Teig herzustellen, der Ihnen als Klebstoff dient.

Schritte 2 /6

Geben Sie die gekochten Kartoffeln, den Käse, die Flocken, das Salz, den Pfeffer und die Kreuzkümmelsamen in eine Salatschüssel. Verrühren Sie die Zutaten mit einer Gabel zu einer glatten Mischung. Bereiten Sie 12 Portionen à ca. 25 g zu.

Schritte 3 /6

Halbieren Sie die Brickteigblätter. Falten Sie für die Croustillants jedes halbe Blatt in der Mitte zu einem langen Rechteck.

Schritte 4 /6

Benetzen Sie die Oberseite der Rechtecke mit Ihrem „Klebstoff“. Geben Sie je 25 g Füllung auf den Teig. Falten Sie den Teig jeweils zu einem Croustillant in Form einer Samosa. Versiegeln Sie die Enden gut.

Schritte 5 /6

Pinseln Sie die ActiFry-Pfanne leicht mit Öl ein. Legen Sie die Croustillants in die Pfanne und achten Sie dabei darauf, dass sie einander nicht überlagern. Bepinseln Sie sie leicht mit dem restlichen Öl. Schließen Sie den Deckel.

Schritte 6 /6

Befolgen Sie die angegebene Garzeit.