Mini-Brioches in Apfelform - Rezepte Kitchen Machines Touch | Tefal
Tefal
Rezept von Tefal

Mini-Brioches in Apfelform

ratings.0

-/5 -

  • Gesamtzeit 28 Std. 33 Min.
  • Zubereitung
    45 Min.
  • Backen
    48 Min.
  • Abkühlen
    27 Std.

Zutaten

6 Personen

  • 1 Brioche-Teig (6 Pers.)

  • 1 Golden-Delicious-Apfel, geschält und entkernt (150 g)

  • 30 g Streuzucker

  • 1 TL Zitronensaft

  • 0.5 TL Gemahlener Zimt

  • 1 TL Speisestärke

  • 1 EL Wasser

  • 50 g Naturjoghurt

  • 1 Eigelb

  • 3 g Rote Lebensmittelfarbe

  • 1 EL Milch

Zubehör

  • Knethaken
    Knethaken

Zubereitung

Schritte 1 /10

Dieses Rezept erfordert eine grundlegende Vorbereitung: Briocheteig (6 Pers.). Haben Sie ihn vorbereitet, bevor Sie mit diesem Rezept fortfahren? Wenn nicht, können Sie ihn im Block "Voraussetzung" aufrufen, indem Sie zum Hauptbildschirm des Rezepts zurückkehren. Planen Sie vorausschauend, denn dieses Rezept erfordert eine Vorbereitungs-/Ruhezeit von 24 Stunden.

  • 1 Brioche-Teig (6 Pers.)

Schritte 2 /10

Schneiden Sie den Apfel in kleine Stücke. Den Zucker und den Zitronensaft hinzufügen. Auf kleiner Flamme zum Kochen bringen. Den Topf vom Herd nehmen. Die Speisestärke in einer kleinen Schüssel mit Wasser verdünnen. Die Flüssigkeit zu den Äpfeln geben und auf kleiner Flamme wieder zum Kochen bringen. Die Äpfel in einer Schüssel beiseite stellen. Sobald sie abgekühlt sind, den Zimt und den Joghurt hinzufügen.

  • 1 Golden-Delicious-Apfel, geschält und entkernt (150 g)
  • 30g Streuzucker
  • 1TL Zitronensaft
  • 0.5TL Gemahlener Zimt
  • 1TL Speisestärke
  • 1EL Wasser
  • 50g Naturjoghurt

Schritte 3 /10

Die Masse 1 cm dick auf ein Blech streichen. Legen Sie das Blech für 1 Stunde in den Gefrierschrank, damit die Mischung aushärten kann. Sie können diese Vorbereitung am Vortag zur gleichen Zeit wie den Briocheteig durchführen.

Schritte 4 /10

Am nächsten Tag den Teig in 9 Portionen à 70 g teilen. Aus den Teigstücken Kugeln formen. 5 Minuten auf der Arbeitsfläche ruhen lassen. Die Teigkugeln mit einem Nudelholz zu Kreisen mit einem Durchmesser von etwa 9 cm ausrollen.

Schritte 5 /10

Die Äpfel aus dem Gefrierschrank in 3 cm große Quadrate schneiden. In die Mitte des Teigs legen und den Teig über den Apfel falten, sodass eine Kugel entsteht.

Schritte 6 /10

Die Kugeln in die festen Muffinförmchen setzen. Etwa 1 Stunde und 30 Minuten aufgehen lassen. Die Größe der Kugeln sollte sich verdreifachen.

Schritte 7 /10

Den Backofen auf 160°C vorheizen.

Schritte 8 /10

Die Brioche mit der Glasur aus Eigelb, Lebensmittelfarbe und Milch bestreichen. Sie können sie mehrmals bepinseln, damit die Glasur gut haftet.

  • 1 Eigelb
  • 3g Rote Lebensmittelfarbe
  • 1EL Milch

Schritte 9 /10

Die Brioches 18 Minuten lang backen.

Schritte 10 /10

Vor dem Servieren abkühlen lassen.