Panettone in einer Auflaufform
Tefal
Rezept von Tefal

Panettone in einer Auflaufform

ratings.0

-/5 -

  • Gesamtzeit 6 Std. 50 Min.
  • Zubereitung
    50 Min.
  • Backen
    1 Std. 30 Min.
  • Abkühlen
    4 Std. 30 Min.

Zutaten

10 Personen

  • 70 g Butter

  • 40 cl Milch

  • 28 g Getrocknete Backhefe

  • 1 kg Normales Weißmehl

  • 20 g Salz

  • 60 g Neutrales Öl

  • 5 Eier

  • 9 cl Gealterter Rum

  • 110 g Zucker

  • 250 g Kandierte Orangen, gehackt

  • 250 g Rosinen

  • 50 g Gemahlene Mandeln

  • 125 g Streuzucker

  • 2 EL Speisestärke (17 g)

  • 2 Eiweiß

  • 2 EL Ganze Mandeln

  • 2 EL Perlzucker

Zubereitung

Schritte 1 /12

Schneiden Sie die Butter in kleine Würfel und lassen Sie sie bei Zimmertemperatur weich werden. Die Milch in eine Schüssel geben und einige Sekunden in der Mikrowelle erwärmen, um die Temperatur auf etwa 40 °C zu bringen. Die Hefe in die warme Milch geben und umrühren, damit sie rehydriert. 5 Minuten ruhen lassen.

  • 70g Butter
  • 40cl Milch
  • 28g Getrocknete Backhefe
  • 110g Zucker

Schritte 2 /12

Mehl, Salz, Öl, Eier, Rum und Zucker in die Rührschüssel mit dem Knethaken geben. Die Milch und die Hefemischung hinzufügen.

  • 40cl Milch
  • 28g Getrocknete Backhefe
  • 1kg Normales Weißmehl
  • 20g Salz
  • 60g Neutrales Öl
  • 5 Eier
  • 9cl Gealterter Rum
  • 110g Zucker

Schritte 3 /12

3 Minuten bei mittlerer Geschwindigkeit kneten. Die weiche Butter hinzufügen und weitere 2 Minuten bei mittlerer Geschwindigkeit kneten.

  • 110g Zucker

Schritte 4 /12

Wenn die Masse glatt ist, die gehackten kandierten Orangen und Rosinen hinzufügen. 2 Minuten lang auf niedriger Stufe pürieren.

  • 250g Kandierte Orangen, gehackt
  • 250g Rosinen

Schritte 5 /12

Die Schüssel herausnehmen und mit einem sauberen Tuch abdecken. Bei Raumtemperatur 2 Stunden lang gehen lassen.

Schritte 6 /12

Wenn sich die Größe des Teigs verdoppelt hat, die Arbeitsfläche bemehlen und den Teig darauf legen. Bemehlen Sie ihn leicht und falten Sie ihn dann auf sich selbst. Drehen Sie den Teig um eine Vierteldrehung und falten Sie ihn erneut um. In die Schüssel legen und wieder mit einem Tuch abdecken. 30 Minuten ruhen lassen.

Schritte 7 /12

In der Zwischenzeit das Innere der Auflaufform mit Butter bestreichen.

Schritte 8 /12

Nehmen Sie Ihren Teig und legen Sie ihn auf die bemehlte Arbeitsfläche. Forme ihn zu einer Kugel und lege ihn in die Auflaufform und lassen Sie den Teig erneut 2 Stunden lang gehen.

Schritte 9 /12

Für den Zuckerguss das Mandelpulver, den Zucker und die Speisestärke in einer Schüssel vermischen. Nach und nach das Eiweiß hinzufügen, bis eine leicht flüssige Masse entsteht. Im Kühlschrank kühlen.

  • 50g Gemahlene Mandeln
  • 125g Streuzucker
  • 2EL Speisestärke (17 g)
  • 2 Eiweiß

Schritte 10 /12

Den Backofen auf 180°C vorheizen, 20 Minuten bevor der Teig aufgehen soll. Wenn der Panettone fertig ist, den Deckel abnehmen und die Glasur vorsichtig auf der Oberfläche des Panettone verteilen. Mit ganzen Mandeln und Perlzucker bestreuen.

  • 2EL Ganze Mandeln
  • 2EL Perlzucker

Schritte 11 /12

Die Auflaufform in den Ofen stellen (ohne Deckel) und 20 Minuten lang bei 180°C garen. Die Ofentemperatur auf 160 °C senken und 1 Stunde und 10 Minuten weitergaren.

Schritte 12 /12

Nehmen Sie den Panettone aus dem Ofen und lassen Sie ihn vor dem Servieren vollständig abkühlen.