Qinoa mit gemischtem Gemüse und eingelegter Zitrone - Rezepte Actifry Genius XL 2in1 | Tefal
Tefal
Rezept von Tefal

Qinoa mit gemischtem Gemüse und eingelegter Zitrone

ratings.0

-/5 -

  • Gesamtzeit 31 Min.
  • Zubereitung
    15 Min.
  • Backen
    16 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Zutaten

8 Personen

  • 300 g Quinoa

  • 450 g Saubohnen

  • 500 g Erbsen

  • 2 Frische Zwiebel

  • 2 Eingelegte Zitrone

  • 3 Mascarpone

  • 60 g Geriebener Parmesan

  • 1 Estragon

  • 1 Hühnerbrühwürfel

  • 3 Olivenöl

  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Schritte 1 /6

Quinoa für 10 Minuten in kochendem Wasser kochen, von der Herdplatte nehmen, salzen, abdecken und quellen lassen.

  • 300g Quinoa
  • Salz, Pfeffer

Schritte 2 /6

Die (aufgetauten) Saubohnen und Erbsen in die ActiFry Pfanne geben. Den Brühwürfel in 100ml Wasser auflösen.

  • 450g Saubohnen
  • 500g Erbsen
  • 1 Hühnerbrühwürfel

Schritte 3 /6

Die Brühe und das Olivenöl über das Gemüse geben, die Hälfte des gehackten Estragon und die in Streifen geschnittene, eingelegte Zitronen hinzugeben. Großzügig würzen.

  • 450g Saubohnen
  • 500g Erbsen
  • 2 Eingelegte Zitrone
  • 1 Estragon
  • 1 Hühnerbrühwürfel
  • 3 Olivenöl

Schritte 4 /6

Die ActiFry für die vorgegebene Zeit starten.

Schritte 5 /6

Quinoa mit der Mascarpone, dem Parmesan, Salz und Pfeffer vermengen.

  • 300g Quinoa
  • 3 Mascarpone
  • 60g Geriebener Parmesan
  • Salz, Pfeffer

Schritte 6 /6

Quinoa auf die Teller aufteilen, das Gemüse hinzugeben und dann die dünn geschnittene Zwiebel. Mit dem übrigen Estragon garnieren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  • 300g Quinoa
  • 450g Saubohnen
  • 500g Erbsen
  • 2 Frische Zwiebel
  • 1 Estragon
  • Salz, Pfeffer