Ratatouille - Rezepte Actifry Smart XL | Tefal
Tefal
Rezept von Tefal

Ratatouille

Bewertung mit 4 Sternen (Durchschnitt)

4/5 -

  • Gesamtzeit 1 Std. 35 Min.
  • Zubereitung
    40 Min.
  • Backen
    55 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (1)

Zutaten

6 Personen

  • 2 Zucchini

  • 1 Aubergine

  • 2 rote Paprika

  • 2 grüne Paprika

  • 500 g Tomatenpürre

  • 1 ActiFry-Dosierlöffel Olivenöl

  • 2 Knoblauchzehen

  • 2 Zwiebeln

  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Schritte 1 /9

Die Aubergine längs halbieren und in feine Scheiben schneiden. 15 bis 30 Minuten lang entwässern.

Schritte 2 /9

Zucchini in feine Scheiben schneiden.

Schritte 3 /9

Die Paprika in feine Streifen schneiden.

Schritte 4 /9

Knoblauch klein hacken.

Schritte 5 /9

Zwiebeln klein hacken.

Schritte 6 /9

Auberginen abspülen.

Schritte 7 /9

Knoblauch, Zwiebeln und die Aubergine auf den Boden des Garbehälters geben. Die Tomantenpürée gießen. Die Zucchini auf der Seite gegenüber dem Griff in den Garbehälter geben. Die Paprika über die Zucchini geben. Paprika mit Öl beträufeln. Abdeckhaube schließen.

Schritte 8 /9

Die vorgegebene Zeit garen.

Schritte 9 /9

Dieses Ratatouille können Sie warm oder kalt genießen. Geben Sie am Ende des Garvorgangs 1 oder 2 verquirlte Eier hinzu.