Zitronen-Baiser-Törtchen - Rezepte Cake Factory | Tefal
Tefal
Rezept von Tefal

Zitronen-Baiser-Törtchen

ratings.0

-/5 -

  • Gesamtzeit 1 Std. 18 Min.
  • Zubereitung
    30 Min.
  • Backen
    33 Min.
  • Abkühlen
    15 Min.

Zutaten

2 Ladungen

  • 160 g Butter

  • 2 Ei + 2 Eigelb

  • 140 g Zucker

  • 120 ml Milch (240 g)

  • 2 Unbehandelte Zitronen

  • 260 g Mehlr (405)

  • 2 TL TL Backpulver (20 g)

  • 2 Salz

  • 2 Eiweiß

  • 70 g Zucker

  • 70 g Puderzucker

  • 180 g Zitronencreme

Zubehör

  • Form für 6 muffins PROflex
    Form für 6 muffins PROflex

Zubereitung

Schritte 1 /8

Die Butter in eine Schüssel gießen, die Schüssel in die Cake Factory stellen und das Programm für die angegebene Zeit starten.

  • 160g Butter

Schritte 2 /8

In einer großen Schüssel die Eier, die zusätzlichen Eigelb, Zucker und zwei Prisen Salz aufschlagen. Die zerlassene Butter, die Milch, die Schale und den Zitronensaft dazugeben. Gut vermischen. Mehl und Backpulver zugeben. 30 Sekunden lang mit dem Schneebesen kräftig verrühren.

  • 2 Ei + 2 Eigelb
  • 140g Zucker
  • 120ml Milch (240 g)
  • 2 Unbehandelte Zitronen
  • 260g Mehlr (405)
  • 2TL TL Backpulver (20 g)
  • 2 Salz

Schritte 3 /8

Die Hälfte des Teigs zu 2/3 auf die Förmchen verteilen. Die Form für 15 Minuten in den Gefrierschrank stellen.

  • Form für 6 muffins PROflex

Schritte 4 /8

In jeder Form ein kleines Loch in die Mischung bohren, einen Teelöffel Zitronencreme hineingeben und mit der restlichen Mischung (der Hälfte des Teiges! Der Teig reicht für 2 Ladungen!) bedecken. Form in die Cake Factory stellen.

  • 180g Zitronencreme
  • Form für 6 muffins PROflex

Schritte 5 /8

Das Programm für die angegebene Zeit laufen lassen. Vor dem Herausnehmen aus der Form abkühlen lassen. Anschließend die 2. Ladung backen.

Schritte 6 /8

Eiweiße steif schlagen. Wenn sie steif sind, den Staubzucker unter ständigem Rühren zugeben.

  • 2 Eiweiß
  • 70g Zucker

Schritte 7 /8

Puderzucker zugeben und 1 Minute lang schlagen. Dieses Baiser in einen Spritzbeutel mit einer schönen dekorativen Spritzdüse füllen. Mit dem Baiser die Cupcakes ansprechend verzieren.

  • 70g Puderzucker

Schritte 8 /8

Das Baiser unter dem Grill oder mit einem Küchenbrenner bräunen.