Asiatische Hähnchenspieße
Tefal
Rezept von Tefal

Asiatische Hähnchenspieße

ratings.0

-/5

  • Gesamtzeit 1 Std. 30 Min.
  • Zubereitung
    15 Min.
  • Backen
    15 Min.
  • Abkühlen
    1 Std.

Zutaten

6 Personen

  • 6 Hähnchenfilets

  • 4 Löffel Sojasauce

  • 1.5 Löffel Balsamico Essig

  • 1.5 Löffel Apfelessig

  • 3 Löffel flüssiger Honig

  • 1 Löffel gemahlener Koriander

  • 1.5 Löffel Sesamöl

  • Pfeffer

Zubereitung

Schritte 1 /5

Vermische die Sojasauce mit den zwei Essigsorten, dem Honig und dem Koriander in einer Schüssel, bis sich der Honig aufgelöst hat. Mit Pfeffer würzen.

  • 4Löffel Sojasauce
  • 1.5Löffel Balsamico Essig
  • 1.5Löffel Apfelessig
  • 3Löffel flüssiger Honig
  • 1Löffel gemahlener Koriander
  • Pfeffer

Schritte 2 /5

Schneide die Hähnchenbrüste in gleichgroße Würfel. Lege diese in einen tiefen Teller, gib die Marinade darauf, bedecke alles mit Frischhaltefolie und stelle das Hähnchen dann für 1 Stunde in den Kühlschrank.

  • 6 Hähnchenfilets
  • 4Löffel Sojasauce
  • 1.5Löffel Balsamico Essig
  • 1.5Löffel Apfelessig
  • 3Löffel flüssiger Honig
  • 1Löffel gemahlener Koriander
  • Pfeffer

Schritte 3 /5

Stecke das Hähnchen auf 10cm lange Spieße. Lege diese in die Actifry Pfanne. Beträufel alles mit der Marinade und dem Sesamöl.

  • 6 Hähnchenfilets
  • 4Löffel Sojasauce
  • 1.5Löffel Balsamico Essig
  • 1.5Löffel Apfelessig
  • 3Löffel flüssiger Honig
  • 1Löffel gemahlener Koriander
  • 1.5Löffel Sesamöl
  • Pfeffer

Schritte 4 /5

Starte die Actifry für die vorgegebene Zeit.

Schritte 5 /5

Serviere die Spieße mit einem grünen Salat mit Gurke, Koriander und zerkleinerten Cashew Nüssen.