Exotischer Zahlen Kuchen - Rezepte Cake Factory | Tefal
Tefal
Rezept von Tefal

Exotischer Zahlen Kuchen

ratings.0

-/5 -

  • Gesamtzeit 4 Std. 41 Min.
  • Zubereitung
    45 Min.
  • Backen
    21 Min.
  • Abkühlen
    3 Std. 35 Min.

Zutaten

3 Ladungen

  • 300 g Mehl

  • 180 g Butter

  • 135 g Puderzucker

  • 150 g Kokosnussraspeln

  • 3 Ei

  • 3 Salz

  • 450 g Butter

  • 330 g Mangosaft

  • 300 g Eigelb

  • 270 g Zucker

  • 120 g Weiße Schokolade

  • 3 Gelatine

  • Dekoration:

  • 1 Passionsfrucht

  • 1 Mango

  • 3 EL Kokosnussraspeln

  • 1 Limonenzeste

Zubehör

  • Antihaft-Form Cake Factory
    Antihaft-Form Cake Factory

Zubereitung

Schritte 1 /5

Für das Topping: Weiche die Gelatineblätter in kaltem Wasser ein. Vermische die Eigelbe, den Zucker und den Saft in einem Topf und lasse alles bei mittlerer Temperatur köcheln. Immer wieder umrühren. Sobald die Mischung eindickt und anfängt zu kochen, nimm diese von der Herdplatte und schütte sie in eine Schüssel. Füge die weiße Schokolade hinzu und lasse diese schmelzen, ohne dabei zu rühren für 5 Minuten. Vermische anschließend alles miteinander. Füge als nächstes die Butter hinzu und die ausgedrückte Gelatine. Nutze einen Handmixer, um eine glatte Masse zu erhalten. Bedecke den Quark mit Frischhaltefolie - die Folie sollte unbedingt den Quark berühren - und lass alles für 2 Stunden ruhen.

  • 450g Butter
  • 330g Mangosaft
  • 300g Eigelb
  • 270g Zucker
  • 120g Weiße Schokolade
  • 3 Gelatine

Schritte 2 /5

Für den Teig: Gib das Mehl in eine Schüssel, zusammen mit dem Puderzucker, dem Salz und der Butter (in kleine Stücke geschnitten). Knete alles mit den Fingern. Wenn du Teig weich ist, gib die Eier hinzu und verknete alles erneut. Forme einen Ball und wickel diesen mit Frischhaltefolie ein. Lass den Teig für 30 Minuten ruhen.

  • 300g Mehl
  • 135g Puderzucker
  • 150g Kokosnussraspeln
  • 3 Ei
  • 3 Salz
  • 450g Butter

Schritte 3 /5

Verteile den Teig auf einem Backpapier und rolle diesen 3-4mm dick aus. Zeichne die Zahl auf ein anderes Stück Backpapier, schneide diese aus und lege sie auf den Teig. Nutze ein Messer, um die Form aus dem Teig zu schneiden. Nimm den restlichen Teig, um den Prozess zu wiederholen.

Schritte 4 /5

Gib den Teig in die Form und starte das Programm. Lass alles abkühlen.

Schritte 5 /5

Den Kuchen zusammenbauen: Nutze einen Handmixer, um das Topping zu vermischen. Gib das Topping in eine Spritztülle mit Sternenaufsatz. Spritze das Topping auf den erste und zweite Lage des Teiges. Wiederhole die Schritte und dekoriere den Kuchen mit Limonenzesten, kleinen Mangostücken, Passionsfrucht und geraspelter Kokosnuss. Lass den Kuchen eine Stunde ruhen, ehe du ihn servierst.

  • 1 Passionsfrucht
  • 1 Mango
  • 3EL Kokosnussraspeln
  • 1 Limonenzeste