Fisch-Kroketten mit Knoblauch und gemischten Kräutern - Rezepte Actifry Genius XL | Tefal
Tefal
Rezept von Tefal

Fisch-Kroketten mit Knoblauch und gemischten Kräutern

Bewertung mit 4 Sternen (Durchschnitt)

4/5 -

  • Gesamtzeit 35 Min.
  • Zubereitung
    20 Min.
  • Backen
    15 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Zutaten

6 Personen

  • 530 g weißes Fischfilet (Köhler, Kabeljau etc.)

  • 30 g Mehl

  • 45 g helles Paniermehl

  • 2 ActiFry-Löffel gemischte getrocknete Kräuter

  • 1 ActiFry-Löffel Knoblauchpulver

  • 130 g dunkles Paniermehl

  • 3 Eier

  • 1.5 ActiFry-Löffel Öl

  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Schritte 1 /7

Schneiden Sie die Fischfilets klein und vermengen Sie sie mit dem Mehl, dem hellen Paniermehl, den gemischten Kräutern, dem Knoblauch und ein wenig Salz und Pfeffer. Der Fisch muss fein gehackt werden, damit die Textur gleichmäßig ist.

Schritte 2 /7

Formen Sie Kroketten mit einem Gewicht von ca. 50 g. Stellen Sie sie kalt.

Schritte 3 /7

Pinseln Sie die ActiFry-Pfanne leicht mit Öl ein.

Schritte 4 /7

Schlagen Sie die Eier in einer Schüssel mit etwas Salz, bis sie schön flüssig sind. Geben Sie das dunkle Paniermehl in eine zweite Schüssel.

Schritte 5 /7

Wenden Sie die Kroketten eine nach der anderen erst im Ei und dann im Paniermehl. Wiederholen Sie den Vorgang. Legen Sie die Kroketten nach und nach in die ActiFry.

Schritte 6 /7

Bepinseln Sie den sichtbaren Teil der Kroketten mit etwas Öl. Schließen Sie den Deckel.

Schritte 7 /7

Befolgen Sie die angegebene Garzeit.