Schokoladen-Birnen-Kuchen
Tefal
Rezept von Tefal

Schokoladen-Birnen-Kuchen

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 1 Std. 10 Min.
  • Zubereitung
    20 Min.
  • Backen
    45 Min.
  • Abkühlen
    5 Min.

Zutaten

1 Ladung

  • 200 g dunkle Blockschokolade

  • 150 ml Crème fraîche

  • 80 g Butter

  • 160 g Mehl

  • 1 TL TL Backpulver

  • 3 Eier

  • 130 g Zucker

  • Essig oder Zitronensaft

  • 1 große Birnen, nicht zu reif

  • 50 g geröstete Mandelblättchen

Zubehör

  • Antihaft-Form Cake Factory
    Antihaft-Form Cake Factory

Zubereitung

Schritte 1 /7

Schokolade, Butter und Crème fraîche mit dem Programm in der angegebenen Zeit schmelzen.

  • 200g dunkle Blockschokolade
  • 150ml Crème fraîche
  • 80g Butter

Schritte 2 /7

Währenddessen die Form mit Butter einstreichen und mit Zucker bestreuen. Die Birne (oder die Birnen) schälen, vierteln, die Viertel halbieren und dann die Kerne und das Kerngehäuse entfernen. Die Birnenscheiben in die Form geben.

  • 1 große Birnen, nicht zu reif
  • Antihaft-Form Cake Factory

Schritte 3 /7

Eier und Zucker in einer zweiten großen Schüssel für 1 Minute schlagen. Einige Tropfen Essig hinzufügen.

  • 3 Eier
  • 130g Zucker
  • Tropfen Essig oder Zitronensaft

Schritte 4 /7

Schokolade, Butter und Crème fraîche gründlich verrühren. Die Eier dazugeben. Mit dem Schneebesen verrühren. Die gesiebten trockenen Zutaten und 40 g Mandelblättchen dazugeben. Mit der Küchenmaschine gut verrühren. Die gesamte Mischung über die Birnenstücke gießen. Mit den restlichen Mandelblättchen bestreuen. In die Cake Factory stellen.

  • 160g Mehl
  • 1TL TL Backpulver
  • 50g geröstete Mandelblättchen

Schritte 5 /7

Das Programm in der angegebenen Zeit starten.

Schritte 6 /7

Mit einem Holzstäbchen in den Kuchen stechen. Wenn es beim Herausziehen nicht trocken ist, weitere 5 bis 10 Minuten backen.

Schritte 7 /7

Vor dem Herausnehmen aus der Form abkühlen lassen. Fertig!